Gesprächs- und Körpertherapie

 

In der Gesprächs- und Körpertherapie ist es das Ziel, die Selbstwahrnehmung zu stärken und dabei eine gesunde, vertrauensvolle Selbstbeziehung herzustellen. 

 

Wir lernen, wieder eine bewusste Wahl zu treffen für unser Leben, für unsere Gesundheit, für unser Wohlbefinden. Was möchte ich? Was soll es mehr in meinem Leben? Was soll gehen?  Wie viel leichter kann heute alles sein?

Wir stärken die Grundfähigkeiten zur Gesundheit:

Die Widerstands-, Regenerations-, und Belastungsfähigkeit in uns.

 

 

 

Craniosacral-Therapie / Osteopathische Behandlung

 

Die Craniosacrale Osteopathie befasst sich mit dem Wechselspiel der äußeren und inneren Beweglichkeit des Bindegewebes und richtet ihren Fokus auf die Behandlung zwischen dem Kopf (cranium) und dem Kreuzbein (sacrum). 

Craniosacrale Osteopathie wirkt über die einfühlsame therapeutische Interaktion mit der feinsten aller spürbaren Lebensäußerungen des Körpers, der Cranialen Rhythmik. Diese lebendige Pulsation, diese zart spürbare, zeitlupenhaft strömende Bewegung ähnelt dem Atem und ist wie dieser dem Patienten nicht bewusst - aber in der Behandlung zugänglich. 

 

Ich befinde mich seit 2018 in Ausbildung Fasciapathie  / funktionelle Osteopathie in der cura AKADEMIE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Körper-Punkt-Akupressur

 

Die Effektivität basiert auf einer manuellen Körper-Punkt-Aktivierung

 

Bei der Behandlung werden gezielte Impulse über bestimmte Muskeln und Sehnen mit den Fingern ausgeführt. Zwischen den Griffen liegen individuelle Pausen. Sie sind für den Körper wichtig, um die erhaltenen Impulse zu verarbeiten.

Die Anwendung beruht auf der Annahme, dass der Körper die Fähigkeit besitzt, sich unter geeigneten Bedingungen selbst in Balance zu bringen.

Die Körper-Punkt-Akupressur wird unterstützend in folgenden Bereichen angewandt.

  • Bewegungsapparat
  • Organsystem
  • Stress- und Spannungszustände 

Fußreflexzonen Therapie

 

Der Fußreflexzonenmassage wird nachgesagt, dass die Zonen an den Fußsohlen mit den unterschiedlichsten Organen und Körperteilen korrespondieren.  

 

Zur Erklärung der Wirksamkeit gibt es folgende wissenschaftliche Erkenntnisse:

Das gesamte Nervensystem bildet sich aus  dem inneren Keimblatt der Morula, sämtliche Nervenendpunkte, Nervenbahnen, Schaltstellen, Knoten, Hirn- und Rückenmark ein komplett zusammenhängendes System.

Über die Nervenendpunkte am Fuß beispielsweise können so Signale und Reize bis zu den Synapsen im Thalamus, im Kleinhirn, Schmerzrezeptoren in der Leber, Muskeln im Magen u.s.w. gesendet werden.

 


NATUR HEILPRAXIS

Andrea Kiely

Friedleinsgasse 17

97877 Wertheim 

TERMINE NACH VEREINBARUNG

MOBIL   0151 - 188 099 80

MAIL      naturheilpraxis-kiely@web.de